Direkt zum Inhalt

Natourale-Nachlese

Nach dem erfolgreichen Natourale – Nature & Tourism Film Festival am 1. bis 4. Dezember 2022 präsentieren wir in diesem Frühjahr eine kleine, aber feine Nachlese und beginnen im Januar mit HEIMAT NATUR (DE 2021), dem neuen Dokumentarfilm des mehrfach ausgezeichneten Regisseurs und Kameramanns Jan Haft.

Im Februar geht es weiter mit MUNAY TANZT – EINE BESONDERE REISE (DE 2022), der bei der Natourale in der Kategorie Bestes Herzensprojekt ausgezeichnet wurde. Munay, eine liebenswerte ältere Dame von 75 Jahren, bricht nach 27 Jahren Schwarzwaldidylle radikal alle Brücken ab, um sich selbst zu finden. Keine Senioren-WG, kein kleines Zimmer mit Betonwänden soll ihr neues Zuhause werden – sie will erst mal nur raus in ihre heißgeliebte Natur…

Bild: MUNAY TANZT © Mario Kanzinger

« Zurück