Direkt zum Inhalt

Wieder verfilmt!

In unserer neuen Reihe Wieder verfilmt! stellen wir Originale und ihre Neuauflagen, mehrfach verfilmte Romanadaptionen und vieles mehr vor.

Ricarda Huch (*18. Juli 1864 in Braunschweig; †17. November 1947 in Schönberg im Taunus) war eine deutsche Schriftstellerin, Philosophin und Historikerin. Sie war eine der ersten Frauen im deutschsprachigen Raum, die im Fach Geschichte promovierte.
Im November widmen wir uns gleich zwei Verfilmungen von Ricarda Huchs Kriminalroman „Der Fall Deruga“ (1917).
Im Murnau-Filmtheater wird die gleichnamige Verfilmung von Regisseur Fritz Peter Buch aus dem Jahr 1938 zu sehen sein. Die 20 Jahre später erschienene Adaption …UND NICHTS ALS DIE WAHRHEIT von Franz Peter Wirth zeigen wir in der neuen digital-remasterten Fassung online im Kino3 - inklusive Einführung von Filmwissenschaftlerin Miranda Reason und Original-Trailer.

Bild: DER FALL DERUGA Quelle: DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

« Zurück