Film

Im Kampf mit dem Berge

(Dokumentarfilm)

  • Heimatfilm aus dem Jahre 1921
  • Deutsche Erstaufführung: 22.09.1921
  • Länge: 1536m 57min
  • Land: Deutschland
  • Produzent: Arnold Fanck
  • Regie: Arnold Fanck
  • Drehbuch: Arnold Fanck
  • Kamera: Sepp Allgeier, Arnold Fanck
  • Musik: Paul Hindemith
  • Kurzinhalt:
    In den Walliser Alpen und dem Matterhorn-Monte-Rosa-Gebiet drehte Arnold Fanck in 4000 Meter Höhe diesen spektakulären Dokumentarfilm voller atemberaubender Aufnahmen. Er hält das wilde Toben eines Schneesturms ebenso eindrucksvoll fest, wie die feierliche Stille der Eisgrate. Die überwältigende Kraft der Natur kontrastiert er mit den Versuchen der winzig wirkenden Menschen, die Berge zu bezw ...
    mehr
    In den Walliser Alpen und dem Matterhorn-Monte-Rosa-Gebiet drehte Arnold Fanck in 4000 Meter Höhe diesen spektakulären Dokumentarfilm voller atemberaubender Aufnahmen. Er hält das wilde Toben eines Schneesturms ebenso eindrucksvoll fest, wie die feierliche Stille der Eisgrate. Die überwältigende Kraft der Natur kontrastiert er mit den Versuchen der winzig wirkenden Menschen, die Berge zu bezwingen - ein Film, der die Natur auf eindrucksvollste Weise, frei von Kitsch, feiert.
    weniger
  • Produktion: Berg- und Sportfilm GmbH, Freiburg/Br.