Film

Historische Kriminalfilme

Parallel zum Deutschen FernsehKrimi-Festival 2017, das aktuelle Entwicklungen des Genres im Medium des Fernsehens unter die Lupe nimmt, startet unsere neue Kinoreihe mit historischen Kriminalfilmen aus dem Bestand der Murnau-Stiftung.

Im Verlauf der Reihe werden Filme aus den unterschiedlichen Subgenres wie dem Detektiv- und Polizeifilm vorgestellt. Themen wie der Kampf von Gut gegen Böse, aber auch eine gewisse Faszination für das Verbrechen, werden dabei tragisch, realistisch oder komödiantisch verhandelt.

Wir präsentieren Filme von der Stummfilm- bis in die bundesrepublikanische Nachkriegszeit hinein und beginnen mit einem der ersten großen Meisterwerke des Genres, Fritz Langs Zweiteiler DR. MABUSE, DER SPIELER – TEIL 1: DER GROSSE SPIELER und DR. MABUSE, DER SPIELER – TEIL II: INFERNO von 1922.

Im April zeigen wir Savoy-Hotel 217 (Mord im Savoy), ein Kriminalfilm aus dem Jahr 1936, bei dem Hans Albers des Mordes an Brigitte Horney verdächtigt wird.

« Zurück