Film

100. Geburtstag Elfie Mayerhofer

Elfie Mayerhofer (*15.3.1917 in Marburg an der Krain, Österreich-Ungarn (heute Maribor, Slovenien), †26.12.1992 in Maria-Enzersdorf, Österreich) war eine österreichische Sängerin und Schauspielerin. Aufgrund ihrer Stimme erhielt sie durch Presse und Publikum den Beinamen die Wiener Nachtigall. Bereits als Kind erhielt sie Klavier- und Gesangsunterricht und machte später ihren Abschluss an der Hochschule für Musik in Berlin und dem Stern’schen Konservatorium. Mit 15 Jahren stand sie in Wolfgang Amadeus Mozarts komischer Oper „Die Hochzeit des Figaro“ zum ersten Mal als Sängerin auf der Bühne.

1938 gab sie ihr Filmdebüt als Freundin der Revue-Sängerin Violet in FRAUEN FÜR GOLDEN HILL. Bekannt wurde sie durch Rollen in operetten-artigen Romanzen und Komödien. Doch ihr Schaffen reichte weiter, wie der Kriminalfilm DER VORHANG FÄLLT von 1939 beweist. In einer ihrer beispielhaften Hauptrollen zeigen wir Mayerhofer in MEINE FRAU TERESA von 1942, in denen sie nicht nur den Männern in den Filmen, sondern auch dem Publikum den Kopf verdrehte.

« Zurück